Glutenfrei Reisen > Forum zum Thema glutenfrei Reisen und Urlaub

Herzlich Willkommen im glutenfrei Urlaub Forum!

Bitte registrieren Sie sich, um mitzumachen! zur Anleitung

Ziel ist es, möglichst viele Reiseberichte verschiedener Länder und Urlaubsziele über Ihren glutenfreien Urlaub zu sammeln.

Geben Sie hier Ihre persönlichen Erfahrungen/Empfehlungen und Reisetipps ab.

Das Forum lebt durch Ihre Kommentare, Fragen und Antworten und hilft anderen Zöliakiebetroffenen bei der Planung für ihren Urlaub.  Gerne veröffentlichen wir auch Ihre Fotos zu den Beiträgen. Senden Sie uns diese bitte per E-Mail (unter Kontakt) zu. Forumregeln

Nutzen Sie unseren glutenfreien Urlaubsservice!          Beratung :: Anfragen :: Anmeldungen :: Buchung

                                                                                                       Tel.: 09283 - 8993420 E-Mail: info@reisenavigator.com

Klicken Sie auf den Index um zu allen Kategorien zu gelangen!

 

Ferienhaus & Ferienwohnung

icon
Avatar
NeleUndTristanVEGAN
Beiträge:
Hallo Freunde :)

Wir fliegen kommenden Urlaub mit den Kindern (1Jahr, 3Jahre) in den Urlaub. Ich mache mir nun etwas Sorgen da unsere Kinder noch nie geflogen sind. Fliegen werden wir mit Lufthansa

Wie läuft so ein Flug mit Kinder ab? Ich meine die Werden ja nicht die ganze Zeit stillsitzen...
Und was ist überhaupt mit dem Jetlag?

Danke

beste Grüsse,

Nele
[Zuletzt bearbeitet Billy, 2015-03-05 15:19]
2015-02-06 15:02
Avatar
ReiseReise
Beiträge: 8
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Kleinen die Flüge am besten verkraften, wenn sie währenddessen schlafen können; natürlich sollte man ausreichend Beschäftigungsmaterial mitnehmen. Auch die ein oder andere Leckerei kann nicht schaden, um abzulenken, wenn es irgendwann schwierig wird,

Beim ersten längeren Flug waren unsere beiden übrigens 5 und 2 ;)

Wir hatten allerdings keine größeren Probleme auf den Flügen und das Jetlag hat uns mehr zu schaffen gemacht als den Kleinen.
2015-03-15 19:16
Avatar
Camaeleon
Beiträge: 6
HI,

also bei uns war das nie ein Problem. Die Kinder schlafen im Flugzeug. Dazu dann eben das nötige Beschäftigungsmaterial.

LG
2016-05-17 15:49
icon