Glutenfrei Reisen > Forum zum Thema glutenfrei Reisen und Urlaub

Herzlich Willkommen im glutenfrei Urlaub Forum!

Bitte registrieren Sie sich, um mitzumachen! zur Anleitung

Ziel ist es, möglichst viele Reiseberichte verschiedener Länder und Urlaubsziele über Ihren glutenfreien Urlaub zu sammeln.

Geben Sie hier Ihre persönlichen Erfahrungen/Empfehlungen und Reisetipps ab.

Das Forum lebt durch Ihre Kommentare, Fragen und Antworten und hilft anderen Zöliakiebetroffenen bei der Planung für ihren Urlaub.  Gerne veröffentlichen wir auch Ihre Fotos zu den Beiträgen. Senden Sie uns diese bitte per E-Mail (unter Kontakt) zu. Forumregeln

Nutzen Sie unseren glutenfreien Urlaubsservice!          Beratung :: Anfragen :: Anmeldungen :: Buchung

                                                                                                       Tel.: 09283 - 8993420 E-Mail: info@reisenavigator.com

Klicken Sie auf den Index um zu allen Kategorien zu gelangen!

 

Ferienhaus & Ferienwohnung

icon
Avatar
ReiseReise
Beiträge: 8
Hallöchen,
habe heute einen schönen Artikel gefunden, den ich euch nicht vorenthalten wollte und der allgemeine Infos zum glutenfreien Urlaub enthält:

iconZitat:
Pünktlich zum Beginn der Sommerferien in einigen Bundesländern hat die Deutsche Zöliakie Gesellschaft (DZG) einige hilfreiche Ratschläge für glutenfreies Reisen zusammengestellt. Denn Zöliakie-Betroffene und ihre Familien werden durch einen Urlaub vor besondere Herausforderungen gestellt. Hier die Tipps der DZG im Überblick:

Schon bei Auswahl und Buchung des Hotels sollte geklärt werden, ob vor Ort glutenfreie Speisen angeboten werden. Auch sollte man sich über die Einkaufmöglichkeiten am Urlaubsziel erkundigen.
Bereits bei der Buchung des Flugs sollte glutenfreie Verpflegung bestellt werden. Die DZG bietet ein PDF an, in dem die glutenfreien Angebote der einzelnen Fluggesellschaften aufgelistet sind.
Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte man eigene glutenfreie Lebensmittel für die ersten Tage mitnehmen.
Dabei muss man allerdings die Einfuhrbeschränkungen, Mengenbegrenzungen und Deklarationsbestimmungen der einzelnen Länder beachten. Hier können Reisebüros Auskunft geben. Innerhalb der EU sowie nach Liechtenstein, Andorra, Norwegen, San Marino und die Schweiz können Lebensmittel ohne Einschränkungen mitgenommen werden. Nur unter bestimmten Umständen – wie beim Ausbruch von Tierseuchen – gelten Sonderregeln.
Ein ärztliches Attest kann die Einfuhr glutenfreier Produkte in Nicht-EU-Länder erleichtern.
Es ist auch hilfreich, sich in Foren (z. B. www.zoeliakie-treff.de) oder in sozialen Medien über Erfahrungen und Empfehlungen anderer Zöliakie-Betroffener in Bezug auf das jeweilige Urlaubsziel zu informieren.


Quelle: http://www.was-ist-zoeliakie.de/dzg-gibt-tipps-fur-glutenfreien-urlaub/

Habt ihr noch anderes zu dem Thema ?

LG,
ReiseReise.
2015-03-16 09:42
Avatar
Camaeleon
Beiträge: 6
HI,

ich habe bisher immer so glutenfreie Sachen mitgenommen. Muss man sich das bescheinigen lassen?

LG
2016-05-17 15:54
icon