Glutenfrei Reisen > Urlaub Glutenfrei

Glutenfreier Urlaub

Urlaub glutenfrei

Urlaub, die schönste Zeit des Jahres genießen, den Alltag hinter sich lassen und neue Eindrücke gewinnen, Fremde Kulturen, Lebensarten und Speisen kennenlernen. Das alles ist auch mit einer Glutenunverträglichkeit möglich! Nur einige organisatorische Dinge sollten vorher erledigt werden und die Reise kann beginnen.

Im Flugzeug: Glutenfreie Kost kann bei den meisten Fluggesellschaften problemlos bestellt werden. Es gibt aber bei einigen Fluggesellschaften Einschränkungen, was zum Beispiel die Flugdauer betrifft. Bei Kurzsteckenflügen wird glutenfreie Kost meist nicht angeboten.

Im Hotel: Fast alle Hotels bieten spezielles glutenfreies Essen an und sind gut auf die Bedürfnisse von Allergikern eingestellt. Eine telefonische Anmeldung, einige Tage vor Anreise, ist in vielen Hotels (Deutschland, Österreich, Schweiz) völlig ausreichend. Diese Form der Anmeldung ist in Ländern anderer Sprachen nicht so einfach möglich. Hier empfehlen wir entweder über den Reisevermittler/Reisebüro das glutenfreie Essen anmelden zu lassen oder per E-Mail das Hotel direkt über deren Kontakt (Homepage des Hotels) anzuschreiben.

Im Restaurant: Je nach Art des Restaurants sollte man sich vorher genauer über das Angebot an glutenfreien Speisen informieren. Restaurants mit einem breiten Speiseangebot bieten in den meisten Fällen ausreichend Möglichkeiten für ein leckers Essen an. In Spezialitätenrestaurants, Pizzerias und Tavernen ist das Angebot an glutenfreier Kost leider öfters sehr eingeschränkt bis kaum vorhanden. Hier empfielt es sich, immer eine Notration an glutenfreiem Brot oder Brötchen mitzunehmen.

Auf Kreuzfahrt: Die großen Kreuzfahrtunternehmen und Reedereien sind sehr gut auf Gäste mit einer Glutenunvertäglichkeit eingestellt. In den meisten Fällen muß dies auch nicht besonders angemeldet werden. Ein Hinweiß oder Verweis direkt bei der Buchung der Kreuzfahrt kann jedoch auch nicht schaden. Informieren Sie sich vor Buchung über die Möglichkeiten, Erfahrungen und das Angebot an glutenfreien Speisen an Bord. Sprechen Sie beim Besuch des Bordrestaurants mit dem Servicepersonal über das Angebot und die Verfahrensweise. Meine Erfahrung : Auf Schiffen von AIDA Cruises sind die glutenfreien Speisen in der Auslage gekennzeichnet. Brötchen werden auf Verlangen frisch am Bäckerstand aufgebacken. Zur Kaffeezeit wurde auch Kuchen auf Anfrage angeboten.

Beliebte Urlaubsziele für Pauschalreisen: Fuerteventura, Lanzarote, Mallorca, Menorca, Teneriffa, Gran Canaria, Bulgarien, Portugal, Algarve, Madeira, Kreta, Rhodos, Kos, Ägypten, Türkei

Glutenfreie Beratung zu Ihren Urlaub

Ferienhäuser Ferienwohnungen